Commit 10b4c21d authored by rissler2's avatar rissler2
Browse files

Update errata.de.md

parent 9c44ddf6
Pipeline #141141 passed with stages
in 10 minutes and 14 seconds
......@@ -10,5 +10,5 @@ TextGrid Repository (2012). Mendoza, Diego Hurtado. Lazarillo de Tormes. Digital
In den Notizen zum Werk ist dies bereits richtig vermerkt: “Es handelt sich hier um ein anonymes Werk verschiedener Autoren, das u.a. auch Hurtado de Mendoza zugeschrieben wird. Entstanden vor 1530. Erstdruck: vermutlich Burgos 1552/53 (Text verloren). Die frühesten drei erhaltenen Drucke sind: Burgos 1554, Alcalá 1554 und Amberes 1554. Alle drei basieren auf verlorenen Editionen und nicht auf Manuskripten. Hier nach Übers. v. I.G. Keil.”
2. Im Fall der Brüder Paul und Josef Weidmann ist die Beteiligung an der Autorschaft oft nicht eindeutig geklärt, die Metadaten verschiedener Quellen widersprechen sich:
Beispiel das Drama [Der Dorfbarbier](https://hdl.handle.net/11858/00-1734-0000-0005-97BA-0): Hier wird Paul Weidmann als Autor geführt, aber in den Notizen steht der Name des Bruders: "Komponiert von Johann Baptist Schenk. Libretto in Zusammenarbeit mit Josef Weidmann. Uraufführung am 30.10.1796, Kärntnertor-Theater, Wien."
Beispiel das Drama [Der Dorfbarbier](https://hdl.handle.net/11858/00-1734-0000-0005-97BA-0): Hier wird Paul Weidmann als Autor geführt, aber in den Notizen steht der Name des Bruders: "Komponiert von Johann Baptist Schenk. Libretto in Zusammenarbeit mit Josef Weidmann. Uraufführung am 30.10.1796, Kärntnertor-Theater, Wien."
Auch die [Deutsche Digitale Bibliothek](https://www.archivportal-d.de/item/AA6SRIM6C2DEQS6XRL6YSIYB3PJCSD7A?query=affiliate_fct_role_normdata%3A%28%22http%3A%2F%2Fd-nb.info%2Fgnd%2F119497921_1_affiliate_fct_involved%22%29&isThumbnailFiltered=false&rows=20&offset=0&viewType=list&hitNumber=4) löst diesen Widerspruch nicht auf. Genaue Erläuterung bietet die Seite zu Paul Weidmann bei der [Deutschen Bibliographie](https://www.deutsche-biographie.de/sfz84785.html).
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment